Sonntag, 28. Mai 2017

Fuertevenura: Food Guide

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich euch im letztem Post ein paar Eindrücke aus meinem Fuerteventura Urlaub gezeigt habe, wollte ich euch heute ein paar Restaurants bzw. ein paar leckere Essensmöglichkeiten vorstellen.





Als erstes wollte ich euch das Boardriders Grill and Bar in Corralejo vorstellen. Es ist eher am Rand vom El Campanario Shopping Center. Dort gibt es Burger, Fisch aber auch mexikanische Gerichte. Das Essen kam relativ schnell und was mir auch gut gefallen hat, ist, dass dort viele Einheimische essen und nicht alles voll mit Touristen ist. Ich empfehle euch als "Vorspeise"das Fladenbrot mit Hummus und danach einen Wrap mit Hühnchen zu nehmen.


Fisch. Auf einer Insel nicht selten. In El Puertito Los Molinos gibt es ziemlich versteckt eine Terrasse mit wundervollem Blick aufs Meer und einem kleinen Restaurant. Was will man mehr?
Man kann dort mega guten und frischen Fisch essen. Empfehlen würde ich euch mal die Scampis und den Salat zu probieren.





Wie sagt man so schön? Das Beste kommt zum Schluss! Wenn ihr auf Fuerteventura seid, dann müsst ihr umbedingt einmal bei dem Mana Café vorbeischauen. Die Adresse lautet: Calle Coronel González del Hierro, 17 35650 Lajares. 
Dort kann man neben süßen und herzhaften Crèpes, extremst leckere Burger und Sandwiches essen. 
Ich weiß gar nicht wie oft wir dort waren. Ich habe es irgendwann aufgegeben zu zählen :)
Die Besitzer des Cafés sind unglaublich freundlich und dort gehen auch ziemlich viele Einheimische hin.

xoxo Charlotte

Kommentare:

  1. Wow! Das Essen sieht wirklich super gut aus.
    Gerade das Fladenbrot und die Wraps (ohne Hühnchen) würden mich als Vegetarier sehr ansprechen :)

    Alles Liebe, Maya von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich super lecker aus!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ahh das sieht so lecker aus! Jetzt hab ich wieder Hunger :p
    Liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  4. Sieht alles super lecker aus !
    Tolle Aufnahmen !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.
Hinterlasst gerne eure Blog URL, damit ich bei euch vorbei schauen kann :)